Gabi Glasstetter, Datenjournalismus

Dipl.-Geogr. Gabi Glasstetter

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
E-Mail an Gabi Glasstetter +49 6131 3939304

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Gabi Glasstetter ist seit April 2015 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Journalistischen Seminar. Ihre Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind Fernsehjournalismus und multimediale audiovisuelle Projekte

Als freie Autorin ist Gabi Glasstetter (u.a.) für ZDFdigital und die werwiewas medienproduktion tätig. 

Gabi Glasstetter studierte an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz Wirtschafts- und Sozialgeografie, Publizistik und Soziologie. In ihrer Diplomarbeit setzte sie sich mit der Berichterstattung über die Dritte Welt am Beispiel des ZDF auslandsjounalauseinander.

Nach dem Abschluss als Diplom-Geografin  absolvierte Gabi Glasstetter ein Volontariat in der Nachrichtenredaktion von TV Berlin. Im Anschluss daran arbeitete sie als freie Autorin vor allem für verschiedene 3sat-Formate und realisierte neben Magazinbeiträgen auch längere Dokumentationen und Reportagen. Als Autorin war sie für mehrere Auszeichnungen nominiert und erhielt  u.a. für die Dokumentation „Die Akte CCC- Der Chaos Computer Club“ 2010 den Journalistenpreis Informatik der Universität des Saarlandes. Zudem war Gabi Glasstetter als Producerin des Podcasts „Die Kanzlerin – direkt“ tätig.